Kursgebühr 199,00 Eur pP
Kursdauer ca. 7h
Ort Dörverden
Termine Terminliste  
Kurslevel Einsteiger, Fortgeschritten 
Gruppengröße (min/max)
Zwei / Vier

 
Location
Das Wolfcenter Dörverden agiert als unabhängiges Wolfkompetenzzentrum mit einer Mischung aus Zoo, modernem Museum, Kongreßzentrum, Schule, Übernachtung und Restaurant. Es verbindet also Freizeit-, Erlebnis- und Bildungselemente. Das Wolfcenter leistet dabei für die Bevölkerung Öffentlichkeitsarbeit über wildlebende Wölfe, die sich in Deutschland selbständig wieder ausbreiten. Dabei zeigt das Mitarbeiter-Team den vielen Besuchern des Wolfcenter die Chancen, Risiken und Herausforderungen auf, die wildlebende Wölfe mit sich bringen.
 
Detaillierte Informationen zur Location erhalten Sie HIER

 
Kursinhalt
Sie begleiten uns für 60-90 *) Minuten mit einer Fotokamera direkt in das Gehege der beiden Hudson-Bay-Wölfe die von Hans aufgezogen wurden und bei denen - wenn die Tiere das wünschen, ein hautnaher Kontakt möglich. Ein Mitarbeiter des Wolfcenters ist permanent Ihr Begleiter und Berater. Auf Wunsch erfahren Sie viel Interessantes und Wissenswertes über Wölfe und können diese ohne Zaunbarriere beobachten und fotografieren.
 
Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit der exklusiven Nutzung der Fotoklappen an zwei weiteren Gehegen auch außerhalb der Besucherzeiten und während der Fütterung des Wolfsrudels um ca. 11:30
 
Durch die geringe Gruppengröße ist eine sehr individuelle fotografische Betreuung während des gesamten FotoWalks möglich und gemäß meines Konzeptes "betreutes Fotografieren" hole ich Sie an Ihrem individuellen Kenntnisstand ab und unterstütze Sie praxisnah und "on location" bei der Umsetzung Ihrer Bildidee.
 
Die fotografischen Haupthemen sind:
- Tierfotografie
- Wildlifefotografie
- Bildgestaltung (Standort, Perspektive, Brennweite, Fokuspunkt, ...)

- Gegenlichtaufnahmen (Belichtungsmessung, Histogramm, Belichtungsreihen, ...)

 
Im Anschluß an den FotoWalk können wir in einer gemütlichen nahegelegenen Waldgaststätte (mit ausgezeichneter Küche) unsere Eindrücke und Aufnahmen diskutieren.
 
*) der "normale" Wolfsbesuch (100 Eur pP) ist auf max. 30 Minuten beschränkt und beinhaltet nicht die Nutzung der Fotoklappen!

 
Inkludierte Leistungen
- individuelle fotografische Betreuung
- Tourorganisation
- Eintritt Wolfcenter incl. Gehegezutritt und Nutzung der Fotoklappen

 
Nicht inkludierte Leistungen
- Anreise
- Verpflegung
- Trinkgelder

 
Anreise
Eigene An- und Abreise. Die genauen Ortsangaben/GPS-Koordinaten erhalten Sie rechtzeitig vor dem Kurstermin.
Für diesen FotoWalk kann optional mein "Shuttle-Service" zugebucht werden. Einzelheiten sind im Kursbuchungsformular beschrieben.

 
Empfohlene Ausrüstung
- Objektive: SWW, WW, "kurzes" Tele bis 70mm, "langes" Tele 200/400mm
- Einbeinstativ oder Dreibein mit Gimbal-Kopf
- externes Blitzgerät
- Bedienungsanleitung der Kamera
- der Witterung angepasste "alte" Kleidung
- festes, bequemes Schuhwerk (auch zum Wechseln)

 
Hinweise
Auf Grund der jeweiligen Tagesverfassung der Tiere kann es passieren, dass der Besuch im Gehege von der Parkleitung kurzfristig abgesagt werden muss. That's wildlife. In diesem Falle erfolgt die Rückerstattung der Buchungsgebühr!
Die TeilnehmerInnen nehmen AUF EIGENE GEFAHR an diesem FotoWalk teil!

 
Es gelten die "AGB für eintägige FotoKurse"

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen