Kursgebühr 69,00 Eur pP zzgl. Eintritt zur Ausstellung
Kursdauer ca. 5h
Ort Schloß Homburg, Nümbrecht
Termin 28.07.18
Anmeldungen unter 02293 9101-17 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kurslevel Einsteiger, Fortgeschritten 
Gruppengröße (min/max) Vier / Acht

 
Location
Rund um das bereits im 13. Jahrhundert erbaute Schloß Homburg erstecken sich verschiedene Landschaftsformen, durch die uns unsere ca. 5km lange Wanderung auf z.T. gut ausgebauten Wegen führt. Ausgehend von unserem Treffpunkt im Hof des Schlosses gehen wir erst durch einen Laubwald mit uralten Eichen talwärts, überqueren die Bröl, die sich durch den Auenwald schlängelt und steigen am gegenüberliegenden Höhenrücken empor um dann die offenen Weideflächen mit einem großartigen Ausblick über das oberbergische Land und auf das Schloß zu erreichen. Den Schluß unserer Rundwanderung bilden die "Dicken Steine", eine vor vielen Millionen Jahren entstandene imposante Felsformation.

 
Kursinhalt
Dieser FotoWalk wird in enger Zusammenarbeit mit dem "Museum Schloß Homburg" durchgeführt. Im Rahmen der sehr sehenswerten Ausstellung „Bergische Blicke – Frühe Aufnahmen der Photographen August und Erich Sander, Theodor Meuwsen und Emil Hardt“ führt sie die Kuratorin Denise Trump durch diese Ausstellung!
 

Begleiten Sie mich im Anschluß an die Führung in dieses hügelige Wald- und Weidegebiet, in dem uralte, knorrige Eichen und verwitterte Felsen ihre Phantasie anregen und die längst vergangene Zeit der Burgherren wiederbeleben! Gemeinsam werden wir zwischen diesen Geschichten erzählenden Felsen, Bächen und Wäldern nach den besten Standorten suchen und unter meiner Anleitung können Sie auch mit verschiedenen Aufnahmetechniken diese Formen der Natur in ihrer vollen Schönheit fotografieren.

Durch die geringe Gruppengröße ist eine sehr individuelle fotografische Betreuung während des gesamten FotoWalks möglich und gemäß meines Konzeptes "betreutes Fotografieren" hole ich Sie an Ihrem individuellen Kenntnisstand ab und unterstütze Sie praxisnah und "on location" bei der Umsetzung Ihrer Bildidee.
 
Die fotografischen Haupthemen sind:
- Bildgestaltung (Standort, Perspektive, Brennweite, Fokuspunkt, ...)
- Gegenlichtaufnahmen (Belichtungsmessung, Histogramm, Belichtungsreihen, ...)
- Makrofotografie (Bokeh, Focus-Stacking, ...)
- Panoramen (Shift, vertikale und horizontale sphärische Panoramen, Brenizer-Methode, ...)

 
Inkludierte Leistungen
- individuelle fotografische Betreuung
- Tourorganisation

 
Nicht inkludierte Leistungen
- Verpflegung
- Eintritt zur Ausstellung

 
Treffpunkt
Genaue Angaben zum Treffpunkt erhalten Sie rechtzeitig vor dem Kurstermin per Email.
Uhrzeit siehe Kursbuchungsformular.

 
Anreise
Eigene An- und Abreise. Die genauen Ortsangaben/GPS-Koordinaten erhalten Sie rechtzeitig vor dem Kurstermin.

 
Empfohlene Ausrüstung
- Objektive: Weitwinkel, "kurzes" Tele bis 70mm, Makro
- Stativ
- Bedienungsanleitung der Kamera
- der Witterung angepasste Kleidung und festes Schuhwerk

 
Hinweise
Der FotoWalk findet bei jeder Witterung statt (Ausnahme: aktuelle Unwetterwarnungen der DWD für den Veranstaltungsort)
Trittsicherheit und eine gewisse sportliche Grundkondition ist zu empfehlen.
Die TeilnehmerInnen nehmen AUF EIGENE GEFAHR an dieser FotoExkursion teil!

 
Es gelten die "AGB für eintägige FotoKurse"

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen