Kursgebühr
Anz. Teiln. / ab Eur pP
Zwei
Drei
  Vier
  Fünf
 2290,00   1790,00   1550,00   1320,00
Kursdauer 8 bis 10 Tage
Beste Reisezeit April / Mai
Reisecharakter Standortreise
Gruppengröße min: Zwei / max: Fünf
  Buchungsanfrage

Location
Der Nationalpark in den zentralen Highlands wird geprägt von den Bergen der Grampian Mountains. Die wilde Landschaft mit ihren heidebewachsenen Bergen und den tiefschwarzen Seen, den unzugänglichen Mooren und grünen Wäldern formiert sich zu einer einzigartigen Naturkulisse. Weite Teile des Geländes sind verkehrstechnisch nicht erschlossen. Etwa 25.000 Rothirsche ziehen durch die Wälder und Heidelandschaften des Parks. Eine besondere Attraktion ist die halbwilde Rentierherde, die etwa 130 bis 150 Tiere umfasst. Darüber hinaus kommen Rehe, Wildkatzen, Fischotter, Dachse, Marder, Eichhörnchen, Auerhühner, Steinadler und Fischadler wildlebend im Nationalpark vor.

Reiseverlauf
Übergeordnet gilt die Maxime "follow the light", denn die Wetter- und Lichtverhältnisse können sich innerhalb weniger Minuten (!) drastisch ändern. Das hat ggf. zur Folge, dass der angestrebte Tagesplan spontan zugunsten einmaliger Fotosituationen angepasst werden muss/kann. Grundsätzlich ist folgender Reiseverlauf geplant:
 
Tag 1
 
Edinburgh 001 150
  - Ankunft in Edinburgh oder Newcastle

- FotoWalk durch die City von Edinburgh


Tag 2 - x
 
Castles, Whisky und Auerhaehne 001
 

Schottland Highlands 020

 
Birkhuhn 150
  - Transfer zur Lodge mit vielen Fotostopps (Forth Bridge, Edzell-Castle, Dunnattar Castle, ...)


- Tagesausflüge z.B. nach Elgin, Inverness, versch. Castles und einem Whisky-Tasting in der Tomatin-Distillery

- FotoFahrten in den Cairngorm Mountains z. T. mit einem erfahrenen Gamekeeper

- Birdwatchingtour um die seltenen Birkhähne beim frühmorgenlichen Balztanz zu beobachten


Tag x
 
Castles, Whisky und Auerhaehne 032
  - Bei Rückreise: (Eigen-)Transfer nach Edinburgh oder Newcastle
 
Aufnahmen der Teilnehmer
   
Castles, Whisky und Auerhaehne 003
  HIER können sie die Aufnahmen der Teilnehmer sehen.

Kursinhalt

Der fotografische Schwerpunkt dieser FotoReise liegt auf den verschiedenen Facetten der Architektur- Landschafts- und Wildlifefotografie des Cairngorm Nationalparks und dessen Umgebung.

Durch die geringe Gruppengröße ist eine sehr individuelle fotografische Betreuung während der gesamten Reise möglich und gemäß meines Konzeptes "betreutes Fotografieren" hole ich Sie an Ihrem individuellen Kenntnisstand ab und unterstütze Sie praxisnah und "on location" bei der Umsetzung Ihrer Bildidee.
 
Die fotografischen Hauptthemen sind:
- Wildlifefotografie
- Landschaftsfotografie
- Langzeitaufnahmen und der Einsatz von Filtern
- Panoramafotografie mit verschiedenen Aufnahmetechniken
- Gegenlichtaufnahmen
- Tilt-/Shiftaufnahmen
- Nachtfotografie
- Zeitrafferaufnahmen
- Perspektivwahl
- Bildgestaltung
 
Abhängig vom Bedarf bzw. den Wünschen der Teilnehmer werden wir uns in den Abendstunden auch der Bildbearbeitung und/oder -diskussion widmen.

Kurslevel
für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet

Inkludierte Leistungen
- Unterkunft
- An-, Abreise (Flug)
- Verpflegung (Breakfast, Lunch, Dinner)
- Transportkosten (Mietwagen incl. Sprit, Inlandfähren, ...)
- individuelle fotografische Betreuung
- Tourorganisation
- Auswertung der umgesetzten Aufgabenstellungen und Bildbesprechung
- Erstellung eines Fotobuchlayouts mit Aufnahmen, die während Ihres Aufenthaltes entstanden sind

Nicht inkludierte Leistungen
- Whisky-Tasting
- persönliche Verpflegung (Getränke, Snacks,...)
- Foto-, Dämmerungsfahrten mit lokalem Guide
- Trinkgelder
- Eintritte

Buchung
Die finale Buchung der Reise erfolgt durch die Teilnehmer bei meinem Kooperationspartner umfulana. Es gelten deren Buchungsbedingungen.

Unterkunft
Bei der Unterkunft handelt es sich i.a. um ein landestypisches Cottage.

Verpflegung

Wir werden unsere Mahlzeiten unter meiner Federführung selbst zubereiten, wobei die Unterstützung durch die Teilnehmer willkommen ist. Abhängig von den fotografischen Bedingungen können die Essenszeiten stark variieren. Obligatorisch ist ein reichhaltiges Frühstück, ein Lunchpaket und ein warmes Abendessen.

Eigene Getränke können/sollten im örtlichen Supermarkt z.B. bei der Anreise gekauft werden.

Transport

Der Transport erfolgt entweder in meinem flashlens-PKW (limitiert auf 3 Teilnehmer) via Amsterdam/Newcastle

Alternativ können Sie mit dem eigenen PKW anreisen oder sich in Edinburg oder Glasgow ein Fahrzeug mieten. In diesem Fall tragen Sie die dadurch entstehenden Mehrkosten selbst (s. "Nichtinkludierte Leistungen")

Empfohlene Ausrüstung

- Objektiv(e) von SWW bis Tele und Makro
- Bedienungsanleitung der Kamera
- Stativ
- Pol-, Graufilter
- Objektivwärmer (Zeitrafferaufnahmen Nachts)
- Regenschutz für Kamera und Objektive
- Möglichkeiten zur Datensicherung (z. B. ext. Festplatte oder Laptop)
- Netzsteckeradapter, ggf. Mehrfachsteckerleiste
- Taschen- oder Stirnlampe
- der Witterung angepasste (Regen-)Kleidung
- Festes, bequemes Schuhwerk (auch zum Wechseln). Gummistiefel sind sehr empfehlenswert!

Hinweise

Auf Wunsch kann ein Kennenlerntreffen ca. 4-8 Wochen vor dem Reisetermin in Engelskirchen organisiert werden. Bei diesem Treffen werden wir die noch offenen Details klären (Verpflegung, Transport, Anreise, ...)

Um einige der beliebtesten Plätze möglichst "Touristenleer" fotografieren zu können, ist es dringend geraten, sich vor Sonnenaufgang an den entsprechenden Locations einzufinden. Das Frühstück kann ggf. anschließend eingenommen werden.

Die Lodge ist zwar als Selfcatering-Unterkunft ausgestattet, wer jedoch "a la carte" dinieren möchte, findet in Carrbridge ein passendes Restaurant bzw. Pub.

Alle Fotoziele sind (ab dem Fahrzeug) fußläufig zu erreichen, aber manchmal in unebenem, feuchten Gelände. Entsprechende Ausrüstung und Trittsicherheit ist also wünschenswert.

Die TeilnehmerInnen nehmen AUF EIGENE GEFAHR an dieser FotoReise teil!

Allgemeine Tipps
Reiseversicherungen: travelsecure-versicherung

Programmänderungen
Um auf die Gegebenheiten vor Ort und auf die individuellen Wünsche der Gruppe reagieren zu können, behalte ich mir (auch kurzfristige) Änderungen des Programmablaufes vor.

Es gelten die Bedingungen des flashlens Reisevertrages für mehrtägige Fotokurse bzw. die Buchungsbedingungen der jeweiligen Reisebüros / -veranstalter

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen